Über uns

„Rassehunde gibt es nicht auf der Straße“, „mit Auslandstierschutz schadet man den Tieren im Inland“, „man unterstützt Tierhändler“, „…für die wäre es besser wenn man sie sterben ließe…“

Wir werden jeden Tag mit Vorurteilen konfrontiert und haben in den Jahren gelernt – Rasse und Papiere schützen nicht davor, dass Hunde zu Tode gequält werden. Zuchthündinnen zu retten unerstützt den Händler nicht, ihre Welpen zu kaufen jedoch schon. Hunde, die in einem desolaten Zustand zu uns kommen, entwickeln sich wie Phönix aus der Asche zu wunderschönen, gesunden, lebensfrohen Hunden. Tierschutz hat viele Facetten und wir wissen, dass es nicht immer pragmatisch ist, wenn man Leben rettet.

Out beyond ideas of wrongdoing and rightdoing, there is a field. I’ll meet you there. RUMI

Wir stellen uns vor – das Waschelohr in Not -Team

  • Waschelohr in Not - Copyright Pia Reger - 2021
Top